LANDHOTEL TERMAS AQVA LIBERA

Landhotel, altrömische Küche, Massagen und Spa-Bereich

Español English Deutsch Français Latín

DAS RESTAURANT

Es gibt hunderte von altrömischen Kochrezepten, besonders von Apicius, aber auch von Marcial, Columella, Plini, Cato, Virgil, etc.

Wir machen auch eine vegetarische Speisekarte und wir passen uns alle an Zöliakie oder Allergiker an.

Die Gerichte haben einen eindeutig erkennbaren und exquisiten mediterranen Charakter. Gewürzt wird mit Kräutern, Pfeffer, Laserpicium, Kümmel, Honig, etc., immer nach Rezept, was den Gerichten einen besonderen, geschichtsträchtigen und andersartigen Geschmack verleiht.

Wir forschen das ganze Jahr über um den Originalgerichten treu zu bleiben und um ein vielfältiges Menü anbieten zu können. Die Braten, das Dinkel-, Roggen- und Weizenbrot oder die Soßen, die es zu unseren Gerichten gibt, gehören zu unseren Spezialitäten.


cenando en el peristilo
comiendo en el triclinium
melón con miel y pimienta
Sala cattabia
Panes romanos
noche de cena romana
Albóndigas romanas
cenando en biclinium (para parejas)

Das Degustationsmenü besteht aus 7 oder 8 Gängen, die Gang für Gang serviert werden, wie es sich für ein römisches Bankett gehört.

Serviert wird im Triclinium (max. 9 Gäste), im Biclinium (für zwei) oder an einem konventionellen Tisch. Nachts beleuchten wir die Räume mit römischen Öllampen, was eine bezaubernde Atmosphäre schafft und die Moskitos fernhält.

Wir kochen alle Gerichte speziell für jedes Essen, daher muss man vorbestellen.

Wenn Sie Allergien haben oder bestimmte Zutaten nicht mögen, sagen Sie uns Bescheid. Es gibt sehr viele römische Kochrezepte und wir können jeglichen Gang ersetzen.