LANDHOTEL TERMAS AQVA LIBERA

Landhotel, altrömische Küche, Massagen und Spa-Bereich

Español English Deutsch Français-

DAS TRICLINIUM

Es ist der traditionelle altrömische Speisesaal.

Wir haben ein Garten-Triclinium mit Sicht auf das Peristyl und wo man auch im freien Kochen kann aber geschützt vor Wind und Sonne.

Hier ist es ein Genuss in aller Ruhe zu speisen, mit leiser Musik, Springbrunnen und Vogelgezwitscher.

Gustatio en el triclinium
Comiendo en el triclinium
triclinium de jardín
vista desde el triclinium
convivium en pareja

Es ist ideal für vier bis neun Tischgäste. Die Köpfe sind in die Mitte gerichtet und das ermöglicht es ein einziges gemeinsames Gespräch zu führen, was sich sehr von den modernen, oftmals lauten, Essgewohnheiten unterscheidet. Dies ist der Ort um sich Gesellschaft zu leisten. Um Epikurs Worte zu ehren: "Wir müssen zuerst jemanden finden mit dem wir Essen und Trinken teilen, bevor wir etwas zu Essen oder Trinken suchen. Alleine zu essen ist das Leben eines Löwen oder Wolfes".

In der Mitte liegt ein kleines Wasserbecken wo kleine Flöße mit dem Essen treiben, die von den Gästen nach Belieben zu sich gezogen und/oder weitergestoßen werden.

Die Küche ist nach dem Vorbild römischen Kochanlagen gebaut und verfügt über Backsteinofen und Grill, um die besten römischen Gerichte der Imperial-Küche zuzubereiten.